Verwaltung von Stiftungsvermögen

 

Das Stiftungsvermögen ist das finanzielle Fundament Ihrer Stiftung. Aus seiner Anlage werden die Erträge zur Erfüllung des Stiftungszwecks erzielt. Der Grundsatz der Kapitalerhaltung kann jedoch insbesondere bei Kurseinbrüchen zu Konflikten führen.

Ein wissenschaftlich fundierter Investmentansatz ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für eine nachhaltig erfolgreiche Stiftungsarbeit:

 

Erfüllen der Anforderungskriterien der Stiftung

risikoorientierte Investmentplanung

Erzielen kontinuierlicher Erträge

Verringern der Haftungsrisiken der Stiftungsorgane

 

Bei uns erfahren Sie, wie die Erkenntnisse der Kapitalmarktforschung bei der Anlage des Stiftungsvermögens umgesetzt werden können.