Rechtliche Informationen über das Institut

 

Informationen über die Thomas Freiberger Vermögensverwaltung GmbH und ihre Dienstleistungen

 

Name, Anschrift und Sitz der Gesellschaft:

Thomas Freiberger Vermögensverwaltung GmbH
Buchenstr. 2
83558 Maitenbeth

Tel. +49-8076-889230

E-mail: thomas.freiberger@tfvv.de

Geschäftsführung:

Herr Thomas Freiberger

Registergericht:

Amtsgericht Traunstein, HRB 19355

Internet:

www.tfvv.de

Zulassung/Lizenz und Beaufsichtigung:

Die Thomas Freiberger Vermögensverwaltung GmbH ist in Deutschland als Finanzdienstleistungsinstitut seit 24.11.2010 zugelassen und wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt.

Institutsnummer: 123825

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Postfach 1308
53003 Bonn
 
Tel. ++49-228-4108-0

Fax: ++49-228-4108 – 1550

E-mail: poststelle@bafin.de

Dienstsitz Frankfurt:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Lurgiallee 12
60439 Frankfurt am Main
Postfach 50 01 54
60391 Frankfurt am Main
 
Internet: http:// www.bafin.de
 
Kommunikationsmittel und Sprache:
 
Die maßgebliche Sprache für die Kommunikation (Brief, Telefon, E-Mail) ist Deutsch, es sei denn es ist anderweitig vereinbart.

Aufträge in Wertpapiergeschäften bitten wir persönlich, telefonisch oder schriftlich bei Ihrem Berater zu erteilen.

Einlagensicherung:

Das Institut ist als Mitglied dem EdW Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen, 10865 Berlin, zugeordnet. Der Umfang ist gesetzlich geregelt.

Ihre Kundengelder werden im Inland ausschließlich bei Banken verwahrt, die Mitglieder des Einlagenversicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. sind. Der Umfang dieser Sicherung richtet sich nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Banken.

Verwahrung der Wertpapiere

Ihre Wertpapiere werden im Inland ausschließlich bei Banken verwahrt, die Mitglieder des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. sind, gemäß deren Sonderbedingungen für Wertpapiergutschriften.

Prospekte bei öffentlich angebotenen Wertpapieren

Wertpapiere, die öffentlich angeboten werden, werden von den Emittenten in Wertpapierprospekten beschrieben. Sie sind in der Regel auf den jeweiligen Internetseiten der Emittenten einzusehen und eine Druckversion kann beim Emittenten angefordert werden.

Informationen zu unseren Dienstleistungen:

Dem Institut wurden am 24.11.2010 folgende Erlaubnisse erteilt:

  • Abschlußvermittlung
  • Anlageberatung
  • Anlagevermittlung
  • Eigengeschäft
  • Finanzportfolioverwaltung.

Sie können sich im Internet über den aktuellen Stand der Zulassung erkundigen:

https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/institutDetails.do?cmd=loadInstitutAction&institutId=123825

Dem Institut wurde am 19.08.2014 zusätzlich folgende Erlaubnis erteilt:

  • Honorar-Anlageberatung

Sie können sich im Internet über den aktuellen Stand der Zulassung erkundigen:

https://portal.mvp.bafin.de/database/HABInfo/

 
Informationen zu Finanzinstrumenten:
 
Die Beschreibung der Finanzinstrumente und der damit verbundenen Chancen und Risiken ist in den „Basisinformationen über Vermögensanlagen in Wertpapieren“ enthalten, die wir gerne zur Verfügung stellen.