VV-Brief No. 16: Was kann ein Anleger von Norwegen lernen?

 

Der norwegische Staatsfonds Government Pension Fund Global (GPFG) ist der größte Staatsfonds der Welt. Der 1990 gegründete Fonds verwaltet die Überschüsse aus Öl und Gas des Staates Norwegen.

Aufgrund der Größe und der öffentlichen Verantwortung des Fonds kann und muß er sich besondere Expertise in der Vermögensverwaltung leisten. Die Ergebnisse des Fonds sind beeindruckend.

Dennoch gilt:

Die Renditen des norwegischen Staatsfonds sind für jeden Anleger unabhängig vom Anlagebetrag erreichbar!

 

Weiterlesen im Text als pdf. Datei: VV Brief No 16 20140320.pdf

 

Zum Archiv: Vermögensverwalterbriefe

 

Datum der ersten Veröffentlichung: 20.03.2014; Datum der Aktualisierung: 20.03.2014

Bitte beachten Sie die Rechtlichen Hinweise.